Donnerstag, 24. Mai 2012

Fancy about paper!




Mindestens so lange, wie ich Stempel liebe, mag ich schönes Papier! Schon als kleines Mädchen habe ich immer die ersten zwei Seiten in einem Schreib-Büchlein frei gelassen, weil ich immer Angst hatte, dass es sonst nicht mehr so schön aussieht.... (Und das mache ich heute noch so - wunder Euch also nicht, falls im Logbuch die ersten Seiten frei sind....)

Mein absolutes Lieblingspapier gab es an "meiner" Uni in Braunschweig in der Siebdruckwerkstatt. Auf dem Papier konnte man Siebdrucken, Aquarellieren, Radieren, einfach alles.... ach damals, als man noch Zeit für sowas hatte....

Aber da Braunschweig so weit weg von Stuttgart ist bin ich froh, dass ich auch hier was geeignetes für unser Logbuch gefunden habe...

Kommentare:

  1. Hihi, hab die Frage voll Falsch gelesen :-D nicht das Du denkst ich bin blöd :-D naja 18 sind es sicher nicht...eher so 120. Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Also...
    sechs Seiten pro Hälfte,
    das sind dann 12 pro Bund,
    davon gibt es vier Stück,
    somit dann 48 Seiten...
    Jede Seite hat Vorder und Rücksetie...
    ...sind somit 96 Seiten...
    ODER SO! :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...